Skip to main content

Laserpointer für Katzen

Laserpointer: Das elektronische Katzenspielzeug, dass Ihre Katze beschäftigt, wenn Sie mal keine Zeit haben. Der Laserpointer für Katzen hat einen einstellbaren Laser, der sich manuell bewegt. Durch einen verstellbaren Spiegel kann der Laser nach Ihren Wünschen positioniert werden. Es weckt den natürlichen Jagdinstinkt Ihrer Katze.

Ihre Katze kann gar nicht anders als diesen Laser quer durch Ihr Eigenheim zu jagen. Er wechselt unvorhergesehen die Richtung, damit es für Ihre kleinen Vierbeiner auch nicht zu langweilig wird. Sie können den Laser in die Hand nehmen oder auch einfach in den manuellen Modus stellen. Nicht nur für Ihre Katze ist das ein wahrer Hingucker. Auch als Zuschauer hat man dort einiges zu Lachen.

Interaktiver Laserpointer

PetSafe Automatisches Laserlicht BOLT, Katzenspielzeug mit Laserpointer, Mit 15-Minuten-Timer, 4 AA Batterien nötig
  • Automatikbetrieb-muß nicht per Hand bewegt werden! Wirft automatisch Lasermuster aus
  • verstellbarer Spiegel projeziert den Laser auf unterschiedliche Oberflächen
  • Handbetrieb- erzeugen Sie einmalige Lasermuster per Hand
  • Schaltet sich nach 15 Minuten automatisch aus

Durch einen zeitlich gesetzten Timer schaltet sich das Gerät nach 15 Minuten selbstständig ab. So wird die Batterie immer geschont und geht nicht nach einmaliger Benutzung leer. Dies ist natürlich auch kein Ersatz für sämtliches Spielzeug, kann aber eine aufregende Abwechslung neben dem alltäglichen Spielzeug sein. Nutzen Sie den Laser auch nicht zu oft, denn auch Ihre Katze versteht irgendwann das Prinzip dieses Spielzeugs und verliert das Interesse daran. Also möglichst immer wechselnde Spielzeuge benutzen.

Weitere Laserpointer für Katzen

Hinweis: Grundsätzlich sollten Sie einen Laserpoint als Spielzeug für Katzen nur gelegentlich einsetzen. Im schlechtesten Fall verliert die Katze bei häufigen Einsatz einfach die Lust.

Letzte Aktualisierung am 17.07.2024 / Eine Aktualisierung in Echtzeit ist leider nicht möglich. Enthält Affiliate Links (siehe Transparenz-Seite) / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *